Unternehmen > News Details

Eingeschränkte Postzustellung – Winter in Sachsen

11.01.2019 12:29

Wie den Medien in den letzten Tagen zu entnehmen war, ist der Winter nun endgültig auch im Einzugsgebiet von PostModern angekommen. Viele Kollegen und Kunden haben die Auswirkungen der Wetterlage und die Folgen der Schneemassen indirekt und direkt zu spüren bekommen.

Letztendlich beeinflussen diese Auswirkungen auch unseren Zustellprozess. In einigen Gebieten ist eine Zustellung der Post durch den eingeschränkten Winterdienst, gesperrte Straßen und die Unzugänglichkeit einiger Ortsteile (unter anderem  im Osterzgebirge, im Gebiet um Dippoldiswalde und Tharandt u. a.) nicht mehr, oder nur teilweise möglich. Auch in den kommenden Tagen ist in den betroffenen Gebieten mit weiteren Einschränkungen zu rechnen. Wir bitten daher um Verständnis, dass wir die Zustellung soweit es möglich ist aufrechterhalten, aber für uns auch die Sicherheit unserer Zustellerinnen und Zusteller sehr wichtig ist und deshalb im Vordergrund steht.

Wir halten Sie über unsere Medien auf dem Laufenden und danken Ihnen für die Geduld in der durch die Wetterlage geschuldeten Situation in den betroffenen Gebieten. Für Rückfragen stehen wir Ihnen an unserer Servicehotline und mit  unseren Kundenbetreuern zur Verfügung.

 Ihr PostModern Team

tl_files/Presse/201901/IMG-20190110-WA0046.jpg

 

 

Zurück